Bundesliga-Stöckchen 2011/12

So, hier ist es über die Sommerpause sehr ruhig gewesen, geplante Sommerlochfüller haben sich zerschlagen, über die Schiedsrichter der Frauen-WM wurde sowieso zu viel geschrieben, als dass sich ein Mehrwehrt durch ein erneutes Draufkloppen hier ergeben hätte.

Bevor es jetzt wieder in der Bundesliga losgeht, fange ich einfach mal ein Stöckchen auf, dass etwas Abseits der Schiedsrichterei steht:

Dein Verein heißt:

Borussia Mönchengladbach

Wie lautet das offizielle Saisonziel, sofern es bekannt ist?

Eine Saison im gesicherten Mittelfeld. Wenns passt, dann auch die 40 Punkte-Marke knacken.

Wie lautet DEIN Saisonziel für Deinen Verein? 

Ich erwarte eine deutlich ruhigere Saison, als die vergangene. Das Ziel sollte sein, sich so früh wie möglich von den gefährlichen Rängen abzusetzen. Das ist aufgrund des Auftaktprogramms nicht ganz einfach, zur Winterpause sollte aber ein vernünftiges Polster auf Platz 16 geschaffen sein, sodass die Saison am Ende bei ~40 Punkten im Mittelfeld der Liga ausläuft.

Welchen Spieler hätte Deine Mannschaft in der Pause lieber nicht abgegeben?

Alle Abgänge waren Ergänzungsspieler, oder Spieler ohne weitere Perspektive. Wenn überhaupt, hätte ich auf die Ausleihe von Bamba Anderson verzichtet, um bei einer ähnlichen Verletzungsseuche wie in der letzten Saison einen vierten Innenverteidiger zu haben. Aber auch das kann durch andere Spieler zur Not aufgefangen werden, sportlich ist es für Bamba sicher der bessere Weg.

Welchen Spieler hätte Deine Mannschaft besser verkaufen sollen?

Das Leihgeschäft mit Michael Bradley ist sehr unglücklich gelaufen, hoffentlich findet sich bis zum 31.08. noch ein Abnehmer, sodass man im Zentralen Mittelfeld noch mal nachlegen kann.

Wen hätte Deine Mannschaft diese Saison lieber NICHT gekauft?

Gekommen sind außer dem schwedischen Nationalspieler Oscar Wendt nur junge Perspektivspieler, die allesamt Potential haben und den Druck auf die Stammelf erhöhen. Ich kann also alle Einkäufe nachvollziehen.

Wer von den neuen Spielern wird Deiner Mannschaft am besten helfen?

Da Oscar Wendt in der Vorbereitung nicht an Filip Daems vorbeigekommen ist und Matthias Zimmermann noch nicht an Tony Jantschke, rechne ich auch in der Saison mit dem Überraschungsspieler der Saisonvorbereitung: Lukas Rupp. Aufgrund seiner Polyvalenz Vielseitigkeit ist er mittlerweile wohl die erste Alternative für nahezu jede Position im Mittelfeld. Im Pokal (und vielleicht auch am ersten Spieltag) als Platzhalter für Juan Arango, aber er kann genauso gut im rechten Mittelfeld, die offensive Position in der Doppelsechs oder auch den hängenden Stürmer geben. Wenn er körperlich etwas zugelegt hat, könnte Rupp eine der Überraschungen der Saison werden.

Wie wirst Du in dieser Saison Deine Mannschaft unterstützen?

Aufgrund 400km Entfernung zum Borussia-Park wird es schwer bei vielen Heimspielen dabei zu sein. Auswärtsspiele in der Umgebung nehme ich mit (Wolfsburg, Hannover, Bremen, Hamburg), den Rest verfolge ich bei Sky.

Wie findest Du das neue Trikot Deiner Mannschaft?

Gefällt mir durchaus gut. Das Graphitgrau mit neongrünen Streifen ist was Neues und weiß zu gefallen. Leider stört immer noch der gelbe Postbank-Balken, den man aber aufgrund der jährlichen 4,5 Millionen € aber verschmerzen kann.

Welcher Stürmer wird die Torjägerkanone holen?

Gomez wiederholt das Vorjahr.

Welcher Trainer wird als erstes gefeuert?

Dieter Hecking wird es schwer haben. Ohne Gündogan, Ekici und Schieber rechne ich mit einer schweren Saison. Geht der Saisonstart schief, wird Nürnberg reagieren. Auch wenn Hecking ein Fachmann ist.

Welche Mannschaft wird das erste Tor der Saison schießen?

Der HSV.

Welche Mannschaften SOLLTEN absteigen?

Augsburg darf gerne wieder Platz machen, zudem würde ich mich über einen Mainzer Abstieg nicht beschweren.

Welche Mannschaft wird Meister?

Bayern München.

Wenn Du nicht im Stadion bist, wo wirst Du die Spiele sehen?

Zu Hause, Sky.

Wie sehr vermisst Du die Bundesliga auf einer Skala von 1 bis 10 – wobei bei 1 so ziemlich keine Träne nach der Bundesliga verdrückt wird und 10 quasi bedeutet, daß Du ernste Entzugserscheinungen hast?

Ich hab das Gefühl, dass sich ein Großteil meiner Energien für Bundesligafußball in den letzten Spielen der letzten Saison aufgebraucht worden sind. Wirklich euphorisch gehe ich nicht in die Saison. Selbst einen Tag vor Saisonbeginn pendeln meine Entzugserscheinungen bei 4-5. Wobei ich ja auch eine fast 2 Wochen längere Saison hatte, dank der Relegation…

Wird es eine spannende Saison für Deine Mannschaft?

Nach der letzten Saison bin ich mit Spannung erstmal genug versorgt. Die Saison darf gerne so langweilig wie möglich werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Abseits abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s